Lorbeerschneeball

SKU: 80201
Lorbeerschneeball
SKU: 80201
9,99 €
Staffelpreis-Vorteil
  • Kaufen Sie 3 + zum Preis von je 8,99 € und sparen Sie 10%
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt ist z.Zt. nicht vorrätig.

Dieser schöne, immergrüne Strauch blüht besonders lange: Von November oder Dezember bis zum April bietet er eine üppige rosé-weiße Blütenpracht. Danach bildet er schwarze Beeren: eine sehr willkommene Nahrungsquelle für viele Gartenvögel.

An sonnigen, geschützten Standorten wird der Lorbeerschneeball am üppigsten blühen, doch auch einen Platz im Halbschatten verschmäht er nicht. Er wird bis zu 3 m hoch und trägt dunkelgrüne Blätter.

Der Rückschnitt sollte vorzugsweise nach der Blüte im April erfolgen. Dabei kann er auch gleich in Form gebracht werden. Ansonsten braucht der Strauch wenige Rückschnitte. Ist er jedoch zu groß geworden, sind auch drastischere Maßnahmen möglich. Der beste Zeitpunkt dafür ist das frühe Frühjahr, vorzugsweise der März. Schneiden Sie den Strauch bis auf ungefähr 50 cm über dem Boden zurück. Anschließend mit Kompost oder organischem Dünger für Ziersträucher düngen und gut wässern, wenn sich neue Triebe bilden. Dann wird er sich bald erholen.

Auch im Blumenkübel gedeiht der Lorbeerschneeball; er braucht dann allerdings zusätzliche Düngung.

Lateinischer Name
Viburnum tinus laurustinus
Blütenfarbe
Rosa, Weiß
Standort
Halbschatten, Sonne
Maximale Wuchshöhe
3 m
Topfdurchmesser in cm
2 l
Blütemonate
Jan., Febr., März, Apr., Nov., Dez.

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto